Herzlich willkommen
bei der Viersener Tafel!

Logo


Die Ausgabe von Lebensmitteln erfolgt jeden

Dienstag, Mittwoch und Freitag 13 bis 15.30 Uhr

zentral auf dem

Hofgelände der Viersener Tafel, Hohlstraße 46.


Größere Karte anzeigen


Weihnachten 2021

Wir müssen leider in diesem Jahr fast alle Weihnachtsaktionen, die in den vergangenen Jahren so viel Freude für die Bedürftigen, Spender und Mitarbeiter gebracht haben, absagen. Die Aktion „Weihnachtspäckchen von nebenan“ muss leider ausfallen. Corona, Corona…, auch der Weihnachtsmarkt auf dem Gelände der Viersener Tafel entfällt und vieles mehr ....

Die dpsg-Pfadfinder rufen auch in diesem Jahr wieder zu Lebensmittelspenden auf, die sie am 4. Dezember 9.00-15.00 Uhr auf dem Gelände der Viersener Tafel entgegen nehmen..

Den Flyer finden Sie hier

Ihr Tafelteam


Lebensmittel retten.

Menschen helfen.

kostenlose Lebensmittel für BEDÜRFTIGE.

Lesen Sie auf diesen Seiten mehr über den
Verein "Viersener Tafel" und seine Arbeit!

Wir suchen ...

=> Helfer*innen, beim Verteilen

  • Junge Leute außerhalb der Risiko-Gruppen
    zur aktuellen Unterstützung
    Sehr viele haben nach unserem Aufruf ihre Hilfe angeboten – Herzlichen Dank dafür!
    Wir können noch nicht alle einplanen und bitten um Verständnis dafür.
  • Helfer*innen zur Ausgabe von Lebensmitteln an die Bedürftigen -
    aktuell und nach der Coronazeit

  • => Fahrer*innen zum Einsammeln

    • 2-3 Personen je 3,5t-Transporter, sammeln täglich die Lebensmittel bei Supermärkten usw. ein und liefern diese bei den Tafelläden ab.

    => mehr


    Helfen Sie uns Helfen!

    => mehr zu den Möglichkeiten


    Viersener Tafel e.V.,
    41747 Viersen, Hohlstraße 46
    Telefon: 02162 35 66 06

    mobil: +49 172-4547917 oder +49 176 43546362

    e-Mail: viersener-tafel@gmx.de,
    Webseite
    : http://www.viersener-tafel.de

    Konten:
    Volksbank Viersen e.G.
    IBAN: DE96 3146 0290 0024 0570 11
    BIC: GENO DED1 VSN

    und
    Sparkasse Krefeld
    IBAN: DE57 320 5000 0005 9328 005
    BIC: SPKR DE33 XXX